AKTION GRUNDWASSERSCHUTZ - Trinkwasser fuer Oberfranken

Natürlich gärtnern – ohne Chemie!

Ein gesunder Garten braucht nur wenig Dünger; organischer Dünger wie Kompost genügt vollauf. Der Boden ist am besten gegen Auslaugen der Nährstoffe geschützt, wenn Sie Beete im Herbst begrünen – zum Beispiel mit Senf oder Feldsalat.

Bauen Sie standortgerechte Pflanzen an, die krankheits- und schädlingsresistent sind. Im Kampf gegen Schädlinge bitte keine chemischen Pflanzenschutzmittel sondern Brennesseljauche, Seifenlauge, Leimringe oder Pheromonfallen einsetzen.